OBAK
Begründet 2003
Gemeinnützig
für
Kultur
Bildung
Religion
TriennaleTriennale
OBAK Triennale
Begründet 2003
Gemeinnützig für Kultur|Bildung|Religion

■ OBAK-Angebote in der Triennale der Moderne 2019

Die "Triennale der Moderne" repräsentiert ein Netzwerk der Architektur-Moderne, 2019 mit der Bau­haus-Gründung vor 100 Jahren und seiner Wirkungs­geschichte als Schwerpunkt. xx
Wir freuen uns, sind aber gleichzeitig sehr erstaunt darüber, dass unser Angebot in dem reich­haltigen Programm der Triennale das einzige ist zum Thema Kirche und Kir­chen­bau! Unter dem Motto "Transzendenz im Berliner Kirchenbau der Moderne – Kirchen von Otto Bartning und anderen" geht es uns über Architektur und Kunst hinaus um die Rolle der Kirche in der modernen Gesellschaft, was sich in Sakral­architektur widerspiegelt (Otto Bartning: "Bauen heißt Sichtbarwerden, heißt Bekennen"). Wir wollen deshalb Archi­tektur­zeugnisse der "sakralen Moderne" der Öffentlichkeit näherbringen – sowie an die Anfänge des modernen Kirchenbaus erinnern und die seiner­zeit formu­lierten Hoffnungen auf Erneuerung von Kirche und Gesellschaft.
Fr 11.10.
15-19 Uhr
Präsentationen/Vortrag Offenbarungskirche, Simplonstr. 31, 10245 Berlin-Friedrichshain (S Ost­kreuz)
Sa 12.10.
ab 10 Uhr ganztägig
Ausstellung/Präsentationen/Vorträge Kirche der Christlichen Wissenschaft, Wilhelmsaue 112, 10715 Berlin-Wil­mers­dorf (U7 Blissestr.)
Fr 29.11.
9-18:30 Uhr
Studientag/Kolloquium – Anmeldung bis 25.11. erforderlich: obak@gmx.de, Kostenbeitrag 15,- € (ermäßigt und OBAK-Mitglieder 10,- €), inkl. Mittags-/Abend­imbiss, Kaffee/Tee/Gebäck/Ge­tränke. Katholische Akademie, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin-Mitte (U6 Oranien­burger Tor), Übernachtung im Akade­mie-Hotel möglich (begrenztes Zimmer­kon­tingent, EZ 75,- €/DZ 100,- € inkl. Früh­stück am Sa).
Fr 29.11.
19 Uhr
Präsentation der Neuedition von Otto Bartnings Buch "Vom neuen Kirch­bau" (erschienen 1919, Grün­dungs­schrift für moderne Sakral­architektur)
Sa 30.11.
10 Uhr
(bis ca. 15 Uhr)
Bustour (vier Kirchenerkundungen) in Charlottenburg-Wilmersdorf – Anmeldung bis 25.11. erforderlich: obak@gmx.de, Kostenbeitrag 10,- € (ermäßigt und OBAK-Mitglieder 6,- €), inkl. Minilunchpäckchen. Start im Hof der Katholischen Aka­de­mie, Hannoversche Str. 5, 10115 Berlin-Mitte (U6 Oranienburger Tor), Früh­stück im Akade­mie-Hotel möglich (Voran­meldung).
Zu den Präsentationen (11.10./12.10./29.11.) gehören digitale 360°-Panoramen vom Team novopano (VirtuelleKirchenRaumErkundung)
Transzendenz im Berliner Kirchenbau der Moderne – Kirchen von Otto Bartning und anderen
Beiträge zu Kirche/Kirchenbau in der Triennale der Moderne 2019
Otto Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau e. V. (OBAK) im KulturerbeNetz.Berlin (KENB)
in Kooperation mit novopano und zum 29./30.11. mit der Katholischen Akademie in Berlin e. V.,
zum 12.10. mit der Gemeinde der Ersten Kirche Christi, Wissenschafter, Berlin.
Finanziert durch die Lotto-Stiftung Berlin (83,3%) und Eigenmittel der OBAK (16,7%).
OBAK OBAK KENB LOTTO
novopano KA KA CS CS

FACEBOOK

 

Findbegriffe: OBAK | Triennale der Moderne | Otto Bartning | EKBO | Berlin | Bauhaus-Jubiläum | Kirche Berlin | Kirchenbau | Sakralarchitektur | Moderne | Kulturerbenetz Berlin KENB